Ich bin....

- Offener Bereich für alle -
Hier könnt ihr über alles schreiben, was ihr gerne offen diskutieren oder erzählen wollt. Ebenso können registrierte User hier ernsthafte oder schwierige Themen anonym (als Gast) ansprechen.
Forumsregeln
Bitte immer dran denken:
auf der anderen Seite des PC's sitzt auch ein Mensch mit Gefühlen ;)

Re: Ich bin....

Beitragvon marea » 20. Feb 2013, 21:51

...auch nicht interssiert daran, vollgefressene stachelfische zu fressen. grad zumindest nicht.

...immer noch stinkig und find grad auch keinen weg, mich wieder abzuregen, obwohl es wahrscheinlich völlig überzogen ist, wie ich reagiere

...da auch etwas wütend auf mich selbst, weil ich einen teil des chaos hätte verhindern können, ich depp.
Benutzeravatar
marea
 
Beiträge: 711
Registriert: 01.2013
Geschlecht: weiblich

Re: Ich bin....

Beitragvon marea » 21. Feb 2013, 10:14

..so ein vollpfosten. da habe ich gestern abend stundenlang ein problem gewälzt und mich über meine voreiligkeit geärgert, nur um heute morgen festzustellen, dass ich mich in der uhrzeit vertan habe, somit meine (voreilige) handlung völlig richtig war und die planung, genau wie sie jetzt ist, funktioniert und bleiben muss.

...erleichtert, dass ich jetzt das in der schule nicht alles nochmal umändern muss, so wie ich gestern noch dachte.


...manchmal etwas verpeilt.
Benutzeravatar
marea
 
Beiträge: 711
Registriert: 01.2013
Geschlecht: weiblich

ich habe...

Beitragvon ... » 21. Feb 2013, 12:28

- für meinen beitrag die überschrift geändert.
- irgendwie nicht die rechte lust, da heute hinzugehen.
- keine ahnung, welche angst sich dahinter verbirgt.
- das bedürfnis zu schreien: :wutheul: :wutheul: :wutheul: :wutheul: :wutheul: :wutheul: :wutheul: :wutheul:
- ...
Benutzeravatar
...
 

Re: Ich habe....

Beitragvon kitsune » 21. Feb 2013, 14:10

...grad das bedürfnis, dir gutes gelingen - oder viel spass zu wünschen bei dem, auf das du nicht rechte lust hast.
We don't see things as they are. We see them as we are.
Anaïs Nin
Benutzeravatar
kitsune
 
Beiträge: 2389
Registriert: 01.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Ich bin....

Beitragvon Gast » 21. Feb 2013, 14:24

spaß ??? :augenreib: :platt:

najaa. war in ordnung
danke
Benutzeravatar
Gast
 

Re: Ich bin....

Beitragvon vogel » 21. Feb 2013, 17:02

... traurig.
... langweilig, weil ich das jeden tag bin.
... nicht zu irgend jemandes unterhaltung auf der welt, also ist das ok!
Wir sind, was wir sind. Und wir versuchen immer unser Bestes.
Es steht Ihnen nicht zu, die Kriterien festzulegen, nach denen man uns zu beurteilen hat.

Cpt. Jean-Luc Picard
Benutzeravatar
vogel
 
Beiträge: 1856
Registriert: 02.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Ich finde...

Beitragvon stachelfisch » 22. Feb 2013, 00:05

dass ichbin son bisschen einschränkt
dass ich ruhig kreativ sein und das abändern darf. :D
das leben höchst ungrerecht. :(
noch nicht so ne rechte lust zum bettgehn. (aber die werd ich auch nicht suchen gehn) :kicher:
ihr mich auch
Benutzeravatar
stachelfisch
 
Beiträge: 3041
Registriert: 01.2013
Geschlecht: weiblich

Ich dachte....

Beitragvon vogel » 22. Feb 2013, 00:15

... auch schon dass es einschränkend ist.
... daran nicht, als ich den thread eröffnete.
... grade, dass sich das "problem" ja aber anscheinend lösen lässt. :-)
Wir sind, was wir sind. Und wir versuchen immer unser Bestes.
Es steht Ihnen nicht zu, die Kriterien festzulegen, nach denen man uns zu beurteilen hat.

Cpt. Jean-Luc Picard
Benutzeravatar
vogel
 
Beiträge: 1856
Registriert: 02.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Ich bin....

Beitragvon vogel » 22. Feb 2013, 01:36

... traurig! :boxen:
Wir sind, was wir sind. Und wir versuchen immer unser Bestes.
Es steht Ihnen nicht zu, die Kriterien festzulegen, nach denen man uns zu beurteilen hat.

Cpt. Jean-Luc Picard
Benutzeravatar
vogel
 
Beiträge: 1856
Registriert: 02.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Ich bin....

Beitragvon ehemalig » 22. Feb 2013, 08:04

... müde
... die träume leid
Benutzeravatar
ehemalig
 

Re: Ich bin....

Beitragvon vogel » 22. Feb 2013, 13:29

... überaschenderweise traurig heute. :scratchhead: :-( :roll: :allesgut:
... brüchig wie altes Holz und in Bewegung wie Flusswasser.
... halbentschlossen, ein (für mich) großes Wagnis einzugehen.
Wir sind, was wir sind. Und wir versuchen immer unser Bestes.
Es steht Ihnen nicht zu, die Kriterien festzulegen, nach denen man uns zu beurteilen hat.

Cpt. Jean-Luc Picard
Benutzeravatar
vogel
 
Beiträge: 1856
Registriert: 02.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Ich bin....

Beitragvon vogel » 22. Feb 2013, 14:51

... garnicht stark genug für das: :allesgut:
... :weissnich:
... alleine.
... trotzdem da.
Wir sind, was wir sind. Und wir versuchen immer unser Bestes.
Es steht Ihnen nicht zu, die Kriterien festzulegen, nach denen man uns zu beurteilen hat.

Cpt. Jean-Luc Picard
Benutzeravatar
vogel
 
Beiträge: 1856
Registriert: 02.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Ich bin....

Beitragvon Gast » 22. Feb 2013, 15:11

... ein pingpongball und gleichzeitig der schläger und die platte.
Benutzeravatar
Gast
 

Re: Ich bin....

Beitragvon Gast » 22. Feb 2013, 15:12

... gar nichtmehr überzeugt davon dass das so ist.
Benutzeravatar
Gast
 

Re: Ich bin....

Beitragvon Gast » 22. Feb 2013, 15:15

... besser still jetzt und versuche zu schauen. aber nicht hier.
Benutzeravatar
Gast
 

VorherigeNächste

Zurück zu "Offener Austausch"



cron
web tracker