wahrheiten

- Offener Bereich für alle -
Hier könnt ihr über alles schreiben, was ihr gerne offen diskutieren oder erzählen wollt. Ebenso können registrierte User hier ernsthafte oder schwierige Themen anonym (als Gast) ansprechen.
Forumsregeln
Bitte immer dran denken:
auf der anderen Seite des PC's sitzt auch ein Mensch mit Gefühlen ;)

Re: wahrheiten

Beitragvon Gast » 9. Apr 2013, 01:58

falsch. egal wie. es ist falsch.
wie ich das liebe...
Benutzeravatar
Gast
 

Re: wahrheiten

Beitragvon marea » 12. Apr 2013, 19:49

*sing*

die welt ist ein irrenhaus und hier ist die zentraaaale
die welt ist ein irrenhaus und hier ist die zentraaaale

*schallalalala*
Benutzeravatar
marea
 
Beiträge: 711
Registriert: 01.2013
Geschlecht: weiblich

Re: wahrheiten

Beitragvon Turtle » 12. Apr 2013, 23:50

kinder, kinder - ihr blumen des lebens.
the only difference between me and a madman is that i'm not mad. salvador dali
Benutzeravatar
Turtle
 
Beiträge: 596
Registriert: 01.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: wahrheiten

Beitragvon Gast » 15. Apr 2013, 22:29

neue eiszeit.
an vielen orten ist die welt kalt geworden.
Benutzeravatar
Gast
 

Re: wahrheiten

Beitragvon Turtle » 16. Apr 2013, 19:53

ich kann nichts kontrollieren.
the only difference between me and a madman is that i'm not mad. salvador dali
Benutzeravatar
Turtle
 
Beiträge: 596
Registriert: 01.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: wahrheiten

Beitragvon kitsune » 17. Apr 2013, 20:15

die mehrsprachigkeit meiner strasse - die mag ich wirklich gern.
We don't see things as they are. We see them as we are.
Anaïs Nin
Benutzeravatar
kitsune
 
Beiträge: 2389
Registriert: 01.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: wahrheiten

Beitragvon vogel » 27. Apr 2013, 01:11

Es geht vorbei. Alles.
Wir sind, was wir sind. Und wir versuchen immer unser Bestes.
Es steht Ihnen nicht zu, die Kriterien festzulegen, nach denen man uns zu beurteilen hat.

Cpt. Jean-Luc Picard
Benutzeravatar
vogel
 
Beiträge: 1856
Registriert: 02.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: wahrheiten

Beitragvon vogel » 27. Apr 2013, 01:37

Sogar das Dreck-sein. Bestimmt.
Wir sind, was wir sind. Und wir versuchen immer unser Bestes.
Es steht Ihnen nicht zu, die Kriterien festzulegen, nach denen man uns zu beurteilen hat.

Cpt. Jean-Luc Picard
Benutzeravatar
vogel
 
Beiträge: 1856
Registriert: 02.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: wahrheiten

Beitragvon Gast » 30. Apr 2013, 00:14

um etwas zu verstehen, muss man es manchmal (nach)fühlen können.
ok... ich habe also wieder was verstanden. :roll:
hoffentlich hilft mir das wenigstens beim nächsten mal, damit ich nicht augenrollend den kopf schüttle.
Benutzeravatar
Gast
 

Re: wahrheiten

Beitragvon Gast » 30. Apr 2013, 16:20

manchmal ist alles nur doof, und ich kann es nicht ändern, selbst wenn ich es versuche.
versteckt:
- weg. ich will weg. sein und bleiben. für immer. egal wo. ganz allein. weil ich bin eh allen egal. arschlochwelt.
wenn ich allein bin und keiner weiß wo, dann hat keiner die möglichkeit. doch solange die da ist, ist das nicht-nutzen derer durch andere für mich doof.
Benutzeravatar
Gast
 

Re: wahrheiten

Beitragvon Gast » 4. Mai 2013, 09:52

ich hätte es trotzdem feiern sollen.
weil es ein grund war.
weil ich's geschaft hab.
weil's schwer war und mich viel mühe und zeit und nerven gekostet hat.
weil's vorbei war!

krass dass das erst knappe 3 jahre später wirklich bei mir ankommt. :?
Benutzeravatar
Gast
 

Re: wahrheiten

Beitragvon Gast » 4. Mai 2013, 10:15

oh noch eine :-D

ich bin eine zu-mutung.
ich mute mich immer mehr zu.
das hat nach-, aber auch vorteile.
Benutzeravatar
Gast
 

Re: wahrheiten

Beitragvon stachelfisch » 4. Mai 2013, 13:25

je mehr ich berse, etwas u ändern, desto mehr geht das nach inten los.
wie bei momo: wenn ich renne, kommen die zeitdiebe schneller nah. wenn ich langsam gehe, dann bleiben sie weg. und wenn ich rückwärts gehe, dann komme ich schneller voran.

das muss doch erstmal ankommen.... *seufz*
ihr mich auch
Benutzeravatar
stachelfisch
 
Beiträge: 3041
Registriert: 01.2013
Geschlecht: weiblich

Re: wahrheiten

Beitragvon Gast » 7. Mai 2013, 17:17

hilfreiche erkenntnisse können dennoch weh tun.
Benutzeravatar
Gast
 

Re: wahrheiten

Beitragvon Gast » 7. Mai 2013, 23:00

versteckt:
krass ich merk grade es hilft enorm, sv-bilder und wünsche nicht als etwas zu sehen das noch gemacht werdne muss
sondern als etwas das schon da ist. schon umgesetzt.

mir. jetzt. gut macht es das auch nicht aber es verändert den druck.
Benutzeravatar
Gast
 

VorherigeNächste

Zurück zu "Offener Austausch"



cron
web tracker