Was meint ihr dazu?

- Offener Bereich für alle -
Hier könnt ihr über alles schreiben, was ihr gerne offen diskutieren oder erzählen wollt. Ebenso können registrierte User hier ernsthafte oder schwierige Themen anonym (als Gast) ansprechen.
Forumsregeln
Bitte immer dran denken:
auf der anderen Seite des PC's sitzt auch ein Mensch mit Gefühlen ;)

Was meint ihr dazu?

Beitragvon Gast » 23. Jan 2014, 14:12

Ich war vorgestern bei ner Freundin. Sie mußte kurz weg, was erledigen, und ich wollte solange auf ihrem Sofa ein Nickerchen machen.
Ihre vierjährige Tochter wollte bei mir bleiben, und also haben wir zwei uns zusammen aufs Sofa gekuschelt.
Erst war sie ganz still und ich hoffte schon, wirklich ein bißchen einnicken zu können, aber dann hat sie plötzlich gesagt 'mein pipi is hart'.
Ich hab dann gefragt 'was meinstn du damit?' und sie nochmal 'mein pipi is hart' ich darauf 'versteh ich nich, wie meinstn du das?' und darauf hat sie nix mehr gesagt. Ich wollt da nicht weiter nachbohren. Hab gedacht, vielleicht kommt ja noch was dazu. War aber nicht so.
Sie ist dann aufgestanden, hat angefangen zu spielen und wollte nach einer weile, dass ich auch aufstehe und mit ihr zirkus spiele. Ham wir gemacht, und dann kam auch schon ihre Mutter mit noch nem Geschwisterchen, und es ist ziemlich turbulent geworden.
Abends ist mir dann die Situation auf dem Sofa wieder eingefallen, und je länger ich darüber nachdenke, um so mehr irritiert und beunruhigt mich das Ganze.
Ich muss dazu sagen, dass ich keine eigenen Kinder habe und auch nicht viel Kontakt mit anderen Kindern.
Ich weiß einfach nicht, wie ich das Gesagte einordnen soll. Jedenfalls war es nicht dieses typische provozieren-wollen von Kindergartenkindern (wenn die ständig so kaka-und-pipi-Sätze wiederholen, um mal zu testen, wie man darauf wohl reagiert).
Die Kinder dieser Freundin bezeichnen mit 'pipi' die Körperteile, mit denen man pipi macht. Jungs wie Mädchen.
Mir fällt einfach keine harmlose Erklärung ein, wie sie mit ihren vier Jahren zu soner Aussage kommt.
Wenn sie zb da was gedrückt hätte, hätte sie das, glaub ich, anders formuliert. Sie hat nen großen Wortschatz und kann sich wirklich gut und genau ausdrücken.
Andererseits hat sie sich dabei nicht irgendwie komisch verhalten. Sie hat mich angeschaut und das gesagt. In nem völlig neutralen Tonfall.
Dieser satz kann doch aber für sie eigentlich überhaupt keinen Sinn ergeben, es sei denn, sie weiß von Dingen, von denen sie mit vier nicht wissen sollte, oder???
Plappert sie was nach, was jemand zu ihr gesagt hat?
Mir läßt das keine Ruhe. Spring ich da nur deshalb so drauf an, weil ich innerlich sowiso mit dem Thema Missbrauch beschäftigt bin?
Sagen so kleine Kinder sowas vielleicht ohne besonderen Grund?
Wie würdet ihr (besonders diejenigen, die selbst kinder haben) das einschätzen?

Ich sollte wohl vermutlich 'einfach' meine Freundin darauf ansprechen. Nur, das ist keine enge Freundschaft. Ich seh die nicht so oft (manchmal ein, zwei Monate nicht) und wenn dann eigentlich immer mit den Kindern. Und in deren Beisein will ich das nicht ansprechen. Mich mit ihr allein zu verabreden wegen diesem Satz, kommt mir aber überzogen vor, denn das machen wir eigentlich nie. Aber am Telefon darüber zu sprechen, scheint mir auch unpassend.
Ich weiß echt nicht, wie ich damit umgehen soll.
Benutzeravatar
Gast
 

Re: Was meint ihr dazu?

Beitragvon kitsune » 23. Jan 2014, 14:39

Hallo,


dass solche Aussagen von Kindern schwer einzuschätzen sind - und das gerade aus der Ferne nur mit dem wenigen was hier steht, muss ich vermutlich nicht extra sagen.
Mach ich aber trotzdem. ;)

hmmm... vielleicht hat die kleine eine Blasenentzündung? :scratchhead:
Da kann sich das Pipi auch schon mal hart anfühlen.
Vor allem, wenn man in dem Alter vielleicht doch noch nicht für jede Körperempfindung eine genaue Bezeichnung hat.

Das wär was mir so spontan als relativ harmlose Erklärung einfällt
- und möglicherweise eine Richtung, in der Du das Gespräch mit der Mutter auch führen kannst - durchaus auch am Telefon.
Einfach ihr sagen,was das Kind gesagt hat - und dass Du dachtest, vielleicht hat sie was.
So dass die Mutter mal nachfragen kann.

Was meinst Du?
We don't see things as they are. We see them as we are.
Anaïs Nin
Benutzeravatar
kitsune
 
Beiträge: 2389
Registriert: 01.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Was meint ihr dazu?

Beitragvon Gast » 23. Jan 2014, 15:55

Hallo kitsune,
ist ne gute Idee, das auf die Art kurz weiterzugeben.
Muss nur erstmal nen einigermaßen klaren Kopf bekommen, weil da viel Altes von mir in dem Alter grad durch mein Hirn wabert, und ich in dem Zustand das nicht hinkrieg.
Danke dir fürs Antworten.
Benutzeravatar
Gast
 

Re: Was meint ihr dazu?

Beitragvon stachelfisch » 23. Jan 2014, 16:00

ich hab da leider auch keine anderen ideen. da du nur lockeren kontakt zu der frau hast und zu dem kind, kannst du das kind nicht nochmal ansprechen. ich würd nämlich am ehesten das machen: he, was ist denn hartes pipi? wo ist das hart? kenn ich gar nicht. weswegwn ist das hart? war das nur jetztgrad oder schon länger oder immer?
aber auf ne neugierige art, ohne panik in der stimme zu haben, denn das ist erstmal nur deine.
ihr mich auch
Benutzeravatar
stachelfisch
 
Beiträge: 3041
Registriert: 01.2013
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Offener Austausch"



cron
web tracker