anderes forum

Forumsregeln
Bitte immer dran denken:
auf der anderen Seite des PC's sitzt auch ein Mensch mit Gefühlen ;)

Antwort erstellen

Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
Bestätigungscode
Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
Smilies
:) :hallo: :kicher: ;) :D :ja: :pöh: :( :cry: :tröst: :? :notamused: :wutheul: :boxen: :x :hysteric: :evil: :???: :weissnich: :scratchhead: :augenreib: :puh: :idee: :schaem: :angst: :nein: :roll: :allesgut: :tschüss: :handshake: :stop: :!: :| :arrow: 8) :shame:

Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweiternDie letzten Beiträge des Themas: anderes forum

Re: anderes forum

Beitrag von saphirgrün » 21. Dez 2013, 16:08

In dem Moment denke ich nicht, ich weiß ich habe Recht. Nich falsch verstehen, aber ich bin wirklich überzeugt davon.


Korrektur : In diesem Moment (nur dann) bin ich davon überzeugt Recht zu haben.. Es heißt nicht, ich bin jetzt noch überzeugt..

Uff,,,puhh

Re: anderes forum

Beitrag von saphiergrün » 21. Dez 2013, 16:04

ich merke mir für die zukunft, dass ich versuche, alternativen zu denken (nicht: sie kommt und würgt uns eine rein. sondern: sie denkt, sie hat recht. warum denkt sie das, welche abweichenden informationen haben wir?).


In dem Moment denke ich nicht, ich weiß ich habe Recht. Nich falsch verstehen, aber ich bin wirklich überzeugt davon. Und für die Zukunft. Ich bin niemand der jemanden "hinterher" rennt, um ihm eine reinzuwürgen. Im Gegenteil, ich kann ganz schnell wieder auf die Normalebene zurück.

Ich finde das persönlich schlimm, wenn man so von mir denkt. Das hat mich schon immer gestört. Denn das verbaut jegliche Chance auf ein "alle wieder gut".

Ich für mich muss da wohl mehr aufpassen, weil wenn mir Menschen von vorn herein so begegnen, dann kann es nur nach hinten los gehen. Ja Du warst die Falsche und soltte ich hier schreiben, weil mich mal wieder was antickt, bitte ich drum, dass Ki* das überninmt.

Ich hoffe aber es wird nicht notwendig sein, vielleicht schaffe ich ein LZ anderswo zu erreichen und nicht hier zu suchen, dann passiert auich nicht das ich irgendwo hängen bleib und nich irgendwelche inneren Pfeder galloppieren hier durch.

Ich konnte, selbst wenn was mit Zwinker gemeint war es nicht so sehen.

Sieht ja nun doch sd aus, dass beide Seiten daraus was mitnehmen können.

Danke :drehblume:

Re: anderes forum

Beitrag von stachelfisch » 21. Dez 2013, 13:21

hallo saphirgrün (automatismen machen noch immer ein f, wo das ph sein sollte)

nachdem ich deine entschuldigung gelesen hatte (hut ab davor) ist es nun an der moderation zu schauen, wo was schief lief von unserer seite aus. wo wir prozesse verstärkten.
menschen machen fehler, und das dürfen sie. weil es menschen sind und keine roboter. und ja, auch auf unserer seite sind fehler passiert.
denn nicht alles, was sich wie recht anfühlt und vielleicht sogar recht ist, ist hilfreich, wenn es eingefordert, einfach durchgesetzt und schlecht erklärt wird.

ich sehe (zu der zeit als es passierte, musste ich jedoch vom gegenteil ausgehen), dass du eine information überlesen hattest, die dich in deinem denken zu der annahme brachte, du seist im recht.
dass ich deinen beitrag formatiert habe, muss dir wie willkür erschienen sein, weil ich zu wenig erklärt habe . und dass ich dein verhalten rügte (was aus deiner sicht ja richtig war) und dazu noch mit einem falschen fremdwort (ich wollte sagen, du überschreitest deine befugnisse und nimmst dir hier rechte, die dir nun andernortes zustehen) war an der stelle ebenfalls nicht hilfreich.
leider hab ich erst zu spät bemerkt, dass du mich von beginn an auf einer persönlichen ebene getroffen hattest (ich weiß, dass du das wolltest) und ich deswegen für die moderation, die ich zu beginn zu übernehmen bereit war, nicht geeignet war.

ich merke mir für die zukunft, dass ich versuche, alternativen zu denken (nicht: sie kommt und würgt uns eine rein. sondern: sie denkt, sie hat recht. warum denkt sie das, welche abweichenden informationen haben wir?). desweiteren merke ich mir, dass ich besser aufpassen muss, ob ich mich von einer allgemeinen beleidigung vielleicht aus irgendwelchen gründen mehr persönlich angesprochen fühle als andere. dann werde ich erst gar nicht versuchen, eine neutrale position einzunehmen, die ich dann nämlich gar nicht haben kann.

lernen aus den fehlern sollte das ziel von uns allen sein.
alles gute eich beiden gästen noch.


stachelfisch

Re: anderes forum

Beitrag von Soy » 20. Dez 2013, 19:02

unverständnis hat geschrieben:also da kann ich den gast aber verstehen.
warum sollte man auch kritik von jemanden annehmen der selbst nicht bereit ist sein verhalten zu reflektieren.
ob es nun passend war oder nicht,aber auf diese überhebliche art wie mit dem gast umgegangen wurde (von dir soy) kann ich gut verstehen dass kritik da nicht angenommen wird.ist auf dieser ebene wohl kaum möglich.

mag sein, ändert ja aber nichts an der richtigkeit der kritik
und ob ich mich reflektiere oder nicht, kann hier doch keiner wissen. ich werde das ganz sicher nicht so in aller öffentlichkeit tun und erwarte das auch von niemanden.

Re: anderes forum

Beitrag von Zelma » 20. Dez 2013, 18:44

Und manchmal braucht es nicht mal die IP ... mir war das auch schon ohne klar.

Schade, dass du glaubst so etwas zu brauchen, k.. Nicht gerade die feine Art ;-).

Re: anderes forum

Beitrag von stachelfisch » 20. Dez 2013, 18:33

unverständnis hat geschrieben:also da kann ich den gast aber verstehen.
warum sollte man auch kritik von jemanden annehmen der selbst nicht bereit ist sein verhalten zu reflektieren.
ob es nun passend war oder nicht,aber auf diese überhebliche art wie mit dem gast umgegangen wurde (von dir soy) kann ich gut verstehen dass kritik da nicht angenommen wird.ist auf dieser ebene wohl kaum möglich.



hallo gast,
du kannst bei uns, die wir offen mit sowas umgehen, in einem eigenen thread nachlesen, dass wir ips auslesen könnnen.
übrigens können das alle forenadmins. auch wiwa ;)
und in allen foren ist es nicht gern gesehen, wenn sich derselbe gast unter einem anderen nick selber antwortet oder sich für einen anderen gast ausgibt, der die meinung des ersten unterstreicht

viele grüße
stachelfisch.

Re: anderes forum

Beitrag von saphirgrün » 20. Dez 2013, 18:11

ich hab keine ahnung was du mit "k" meinst.worauf spielst du damit an?ich checks nicht...


Das ist mein "interner Name" für Dich, damit ich einen Ansprechpartner habe. Weil ich mag das schon trennen.

Ich hoffe nun sehr, dass Du das entsprechende Forum für Dich gefunden hast, oder findest.

So oder so.

Weißt Du, wenn ich verletzt werden will, dann schaffe ich das auch. Aus diesem Kreislauf kann nur ich selbst aussteigen.

Deshalb meine Idee, vielleicht nicht hier sein, wenn Du nur hier "drauf treten" siehst.

Wo bei mich Dein Verhalten nun sehr erstaunt, weil gerade es das war, was Du bei Deiner "Freundin" bemängelt hast??

Gerade das sensibilisiert doch eher, nicht so zu sein. Nicht sich als "ich Arme " darzustellen.

Weißt Du ich fühle mich von Dir benutzt, mich zu verwenden, um hier eine mitzugeben. Hat ja gut geklappt. Aber nun ist gut, nun such dir bitte jemanden anderen, den Du vor Deinen Karren spannen kannst. :tschüss:

Re: anderes forum

Beitrag von unverständnis » 20. Dez 2013, 18:02

also da kann ich den gast aber verstehen.
warum sollte man auch kritik von jemanden annehmen der selbst nicht bereit ist sein verhalten zu reflektieren.
ob es nun passend war oder nicht,aber auf diese überhebliche art wie mit dem gast umgegangen wurde (von dir soy) kann ich gut verstehen dass kritik da nicht angenommen wird.ist auf dieser ebene wohl kaum möglich.

Re: anderes forum

Beitrag von Soy » 20. Dez 2013, 17:56

lol, das war klar.
nur weil DU für dich beschliesst dass es dein letzter beitrag ist, heisst das noch lange nicht dass niemand sonst mehr schreiben darf.
nur weil dir nicht passt, was ich schreibe, ist das noch lange kein nachtreten.
du kannst das feedback/kritik natürlich auch gerne liegen lassen. das entscheidest du alleine.

Re: anderes forum

Beitrag von gast » 20. Dez 2013, 17:49

nein,streit ist nun wirklich nicht das was ich brauche...

aber hier wird ja noch mal nachgetreten wenn man schon am boden liegt,danke dafür soy und saphirgrün.

und an saphiergrün
ich hab keine ahnung was du mit "k" meinst.worauf spielst du damit an?ich checks nicht...

wie dem auch sei.es belibt für mich als resümee nur anfeindung.die wenig netten beiträgen sind darunter leider begraben worden.danke trotzdem noch mal denjenigen die mich ernstgenommen haben.
der rest ist mir echt egal.denkt was ihr wollt.haut ruhig noch mal drauf.das scheint ja eure lieblingsbeschäftigung zu sein.
das wars für mich.

Re: anderes forum

Beitrag von saphirgrün » 20. Dez 2013, 15:24

ich versteh nur noch halb worum es hier geht.das wildwasser hier so ein reizthema ist,konnte ich nicht wissen sonst hätte ich nicht danach gefragt.wahrschienlich ist das auch der grund warum mir so feindselig begegnet wird.woher soll ich denn wissen,dass euch das forum so antriggert?


oh "k" jetzt musste aber was nachlesen gehen.
Du hattest nie explizit nach Wildwasser gefragt, als konntest Du nicht wissen, ob das ein Reizthema ist. Das zu nennen oblag der Entscheidung hier und tat es auch.

Für mich schiebst Du gerade dir was hin, wie Du es brauchst.

Erst war ich es, warum dir so begegnet wird, nun ist es Wildwasser.

Für mich verwickelst Du Dich immer mehr in Widersprüche. Also Du solltest schon wissen, was Du geschrieben hattest und nach was gefragt. Falls Du aber Probleme hast mit dem Wissen, kann ich dir gern Deine Worte hier zitieren.

Nein sie sind Dir nicht unfreundlich begnet, dass würde nicht mal ich sagen. Der Ton war normal und angemessen.
Übrigens ein Fake ist jemand der Eier möchte, aber nach Orangen fragt, um an Ende dann zu sagen ich wollte keine Orangen, sondern Eier.
Du wolltest was über Wildwasser wissen? Warum hast Dich dann nicht klar und deutlich ausgedrückt?

Beispiel: Meine Freundin kennt ein Forum Wildwasser, da geht es ihr nicht gut ... und so, kennt ihr das auch und was meint ihr?

Bloss gehe ich davon aus (Unterstellung) , dass es diese Freundin gar nicht gibt??? :weissnich:

Re: anderes forum

Beitrag von Soy » 20. Dez 2013, 13:04

ich möchte dazu noch etwas sagen:
as ihr andere foren schlecht macht war mein eindruck.wennd as für euch nciht passt müsst ihr das ja nicht annehmen.so hab ich es nur empfunden.

ich denke jetzt mal dass ist eine frage der wertung oder der begrifflichkeiten, was man unter "schlecht machen" versteht
ist es ein schlecht machen, wenn ich sage: ich kann dir die waschmaschine absolut nicht empfehlen, würde ich nicht kaufen .. ?
wenn ja, dann ziehe ich mir den schuh an: ja ich mache das forum schlecht. ich würde es nie im lebem empfehlen. vor nem jahr hätte ich das noch, heute mach ich das nicht mehr.
soweit ich weiss fällt das unter freie meinungsäusserung. ich weiss dass es dafür auch grenzen gibt, also juristisch. wo die genau sind weiss ich nichtt. aber da sind die meiner meinung nach nicht. wenn doch: nehm ich das sogar in kauf hier jetzt für diesen thread.

im übrigen, es ist schäbig und billig, andere um ihre meinung zu fragen und wenn sie diese äussern dann über sie herzufallen. genau das tust du nämlich. es zeigt auch dass du überhaupt nicht an der meinung interessiert warst sondern nur daran etwas zu finden dass deine annahme beweist.

ich kaufe dir nicht ab dass du nicht wusstest das ww so ein reizthema ist. du wusstest es alleine schon auf grund des verhaltens deiner freundin. der du nicht glauben kannst. wieso hast du eigentlich das bedürfnis ihr derart in den rücken zu fallen? nicht dass ich glaube dass man als freundin alles glauben und unterstützen muss, aber ich finde diesen zusammenhang hier, deine forensuche und das "sie inszenniert sich eh als opfer" und dass du jetzt behauptest du hast dir ww noch nie angesehen obwohl deine freundin dort mit denen offensichtlich so ein problem hat? alleine das finde ich schon unglaubwürdig, zumal es kein aufwand ist es sich anzusehen und auch zeit genug war.

ich finde das was DU hier abziehst einfach nur krankhaft. und auch wenn ich ganz sicher das eine oder andere reflektieren sollte( sollte man wohl eh immer), solltest du es ganz sicher. das kannst du ja als mein feedback an dich mitnehmen.

es ist gut, dass es dein letzter beitrag war. ich denke auch, es ist soweit ja alles gesagt. wichtig ist, du hast unsere einschätzung bekommen, die sich wohl mit der deiner freundin deckt. du hast sagen dürfen dass du uns hier doof findest und du dich angefeindet fühlst. ich habe dich gelesen (du wirst damit nicht ignoriert/überlesen). du hast dich über meine "unterstellung" beschweren dürfen, mich "anklagen" (mir fällt das wort nicht ein, entschuldige, ich weiss das wort jetzt trifft es nicht richtig) wegen dem gefakte gast - das du das ungehörig empfindest - auch das habe ich gelesen, ich nehme es aber nicht zurück, ich bin schuldig im sinne der anklage und ohne reue diesbezüglich.

Re: anderes forum

Beitrag von vogel » 20. Dez 2013, 12:55

danke saphirgrün.
ich freu mich.
sehrst.

:hüpf:

@gast:
du hast von anfang an nur auf die kritischen dinge geantwortet, nicht auf die einladenden oder türöffnenden.
vielleicht merkst du es selber nicht, aber damit verstärkst du auch das eine und das andere eben nicht.
es gibt in diesem forum bereits einen thread in dem andere foren genannt werden können.
es wurde dir auf deine fragen geantwortet.
es wurde dir deine sichtweise gelassen dass es für dich hier nicht passt.
es wurde teilweise mit misstrauen reagiert.
aber da wir dich hier nicht persönlich kennen musst du es auch nicht persönlich nehmen wenn du nicht willst.
und du kannst dir auch sagen: "wenn die für mich nicht passen ist es auch egal was sie von mir denken." ;-)
da bist du echt in ner luxuriösen situation. oder magst du es hier am ende doch? dann wäre das natürlich was anderes. :-)

ich fände es schade wenn nun aus dem wie es nun ist weiterer streit entstünde.
zeitverschwendung und so. und sicher auch nicht das was du brauchst.

Re: anderes forum

Beitrag von gast » 20. Dez 2013, 12:48

Soy hat geschrieben:
du wolltest eine "neutrale" einschätzung. ich unterstelle dass du mit neutral meintest "ohne das ich direkt nach ww frage und eben nicht die freundin" .. du hast die "neutrale " einschätzung bekommen. wir hier können dir das forum nicht empfehlen. du hast auch noch andere offenen foren genannt bekommen - die dich ja aber nicht interessieren weil du wolltest ja keine andere forenempfehlung sondern nur hören was wir zu ww sagen.


letzter beitrag von mir.
ich war nicht "gegen" das forum.nur passt es für meine bedürfnisse nicht.
ich habe mir auch die anderen genannten foren angesehen.allerdings wurde mir ja schon vorher gesagt,dass die auch nicht mehr offene bereich haben als das hier.
und ja,tatsählich hat es mich auch interessiert was hier zu wildwasser gesagt wird,weil ich einfach noch andere meinungen hören wollte bevor ich mich da umsehe.das hab ich jetzt getan.ob es da richtig für mich ist,kann ich nicht sagen.
es wirkt erst mal sympathisch für mich.aber vllt ändert sich das ja noch.
warum mir unterstellt wird,dass ich hier "ein ei lege" verstehe ich nicht.auch nicht was das soll mit dem "user der mit k beginnt".was soll das???ich versteh nur noch halb worum es hier geht.das wildwasser hier so ein reizthema ist,konnte ich nicht wissen sonst hätte ich nicht danach gefragt.wahrschienlich ist das auch der grund warum mir so feindselig begegnet wird.woher soll ich denn wissen,dass euch das forum so antriggert?

Re: anderes forum

Beitrag von ki~ » 20. Dez 2013, 12:40

Gast hat geschrieben:
Gast hat geschrieben:@stachelfisch:
du hast es auf den punt gebracht.ich wollte eine neutrale einschätzung.

die hast du nicht bekommen.
du hast eine subjektiv gefärbte einschätzung bekommen.
vorurteilsfrei vielleicht. aber nicht urteilsfrei.
was genau genommen das ist, wonach du gefragt hast.
--> "empfehlung": wertendes urteil
:scratchhead:

mit unterstellungen und misstrauen müssen wir uns alle mal rumschlagen.
unangenehm das.
aber nix wo das team intervenieren muss.
meiner meinung nach.

der war meiner.

captcha hat mich rausgehauen

Nach oben

cron